Navigationen überspringen, zum Seiteninhalt
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Samstag, 24. Februar 2018:
Losungstext:
Wasche dein Herz von der Bosheit, auf dass dir geholfen werde. Wie lange wollen bei dir bleiben deine heillosen Gedanken?
Jeremia 4,14
Lehrtext:
Legt also alles Gemeine und Schlechte ab und nehmt bereitwillig das Wort an, das Gott euch ins Herz gepflanzt hat. Es hat die Macht, euch zu retten.
Jakobus 1,21

Singen, Lust und Lebensfreude

"Singe, wem Gesang gegeben!" Singen ist ein menschliches Bedürfnis. Es bedeutet, richtig zu atmen, sein seelisches Gleichgewicht zu erhalten und körperlich wie geistig fit zu bleiben. In unserem Kirchenchor wird mit Freude und Eifer trainiert, was sich mit Gesang ausdrücken lässt.

Mit Lust und Liebe singen, das kann man im Chor der Gemeinde. Singen fördert die Persönlichkeitsentwicklung, körperliche und seelische Gesundheit, Sozialverhalten und Intelligenz. Chorsänger bestätigen das: Hier wird die Stimme ermutigt, trainiert und herausgefordert. Das tut uns gut! Jeden Mittwoch probt unser Chor von 20 bis 21:30 Uhr in der Friedenskirche in Hüfingen, ausgenommen die Schulferien.

Auskünfte erhalten Sie bei: Frau Eva-Maria Titz-Prätorius, Tel.: 07707 - 1482

Neugierig geworden? Dann schauen Sie doch einfach einmal unverbindlich vorbei mittwochs um 20 Uhr. Alle Chormitglieder und natürlich auch unsere Chorleiterin freuen sich sehr über neue Sängerinnen und Sänger.

Chorleiterin

Eva-Maria Titz-Prätorius, Mundelfingen

Mitglieder

Gertrud Bürkle, Bräunlingen

Ruth Dippold, Hüfingen

Heidi Gräfinger, Bräunlingen

Annette Honold, DS-Allmendshofen

Gerhard Honold, DS-Allmendshofen

Nicole Moch, DS-Aasen

Roland Titz, Mundelfingen

Regine Wohlschlegel, Hüfingen

 

Seitenende erreicht, zum Seitenanfang